Verschiedenes · 22. Dezember 2022
Die BürgerUnion wünscht ein frohes Weihnachtsfest und einen „guten Rutsch“ in das neue Jahr! Wir bedanken uns herzlich bei unseren Unterstützern und Mitgliedern - für Engagement, viele Gedanken und unzählige gute Gespräche. Genießt die Feiertage und nehmt Euch die Zeit für schöne Dinge und ruhige, besinnliche Augenblicke. Für das Jahr 2023 alles Gute, vor allem Gesundheit, viele positive Momente und Ereignisse - damit das neue Jahr etwas ganz besonderes wird! Frohe Festtage...

Straßenausbaubeiträge abschaffen · 17. Dezember 2022
Die Straßenausbaubeiträge in Soltau sind abgeschafft und somit Geschichte! Bereits am 25.10.2017 stellte die Gruppe BürgerUnion/FDP den Antrag dazu und setzte sich fortan dafür ein. Wir halten die Straßenausbaubeiträge für ungerecht, da es zu einer Ungleichbehandlung der Anlieger kommt, im gewerblichen Bereich ggf. sogar zu Wettbewerbsverzerrungen. Zudem verursacht die Erhebung der SAB hohe Verwaltungskosten, birgt die latente Gefahr von Rechtsstreitigkeiten und existenzbedrohlichen...

BürgerUnion · 22. November 2022
Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der BürgerUnion im Hotel Meyn in Soltau statt. Dem Bericht des Vorsitzenden Thorsten Schröder folgten Kassenbericht und Wahlen, wobei die Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt wurden. Neu hinzugewählt wurden Dörte Ebersbach als Kassenwartin und Falk Hofer als Beisitzer. Zu neuen Kassenprüfern wurden Barbara Schmidt und Rainer Doell gewählt. Einem Rückblick auf das für die BürgerUnion sehr erfolgreiche Wahljahr 2021 folgten ein Blick...

BürgerUnion · 25. Oktober 2022
Anlässlich der 25-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Soltau und Mysliborz (ehemals Soldin) besuchte eine Ratsdelegation mit unserem Bürgermeister Olaf Klang und dem stv. Bürgermeister und langjährigen Partnerschaftsbeauftragten Klaus Grimkowki-Seiler unsere Partnerstadt in Polen.

Haushalt und Finanzen · 04. Februar 2022
In der Ratssitzung am 03.02.2022 stellte Thorsten Schröder die Sichtweise der BürgerUnion zum Haushalt 2022 dar.
Im Januar 2022 hat die BürgerUnion einen Transparenz-Antrag gestellt. Was es genau damit auf sich hat?
Die BürgerUnion ist der Ansicht, dass das System der SAB ungerecht ist, da es zu einer Ungleichbehandlung der Anlieger (Stadt- vs. Kreis-, Landes- und Bundesstraßen) kommt. Im gewerblichen Bereich kann es sogar zu einer Wettbewerbsverzerrung führen. Die Abschaffung der SAB ist langfristig die für alle Bürger bessere, günstigere und insbesondere gerechtere Lösung! Warum die Abschaffung der Straßenausbaubeitträge durchaus möglich ist, lesen Sie hier in unserer ausführlichen Stellungnahme.
BürgerUnion · 10. Juni 2021
Am 09. Juni hat sich die BürgerUnion zu alljährlichen Mitgliederversammlung in Soltau getroffen, diesmal mit einem besonderen Gast.

Die Böhme Zeitung fragt: "Wie beurteilen Sie die Situation nach dem Wählervotum zum Heidekreis-Klinikum (HKK)? Sehen Sie Chancen für eine einvernehmliche Lösung, die bei der Bevölkerung die erforderliche Akzeptanz findet, oder ist das Projekt HKK-Neubau aufgrund der Auseinandersetzung in den zurückliegenden Monate derart vorbelastet, dass ein Scheitern droht? Was muss/was kann getan werden?“ Hier unsere Stellungnahme dazu, die in der Böhme Zeitung vom 21.04.2021 auf Seite 4 veröffentlicht wurde.
Unser Ziel ist ein modernes Krankenhaus in kommunaler Trägerschaft und in zentraler geografischer Lage zum Wohle aller Bürger unseres schönen Heidekreises. Die wichtigsten Punkte für einen Krankenhaus-Neubau sind die Reduzierung der erheblichen Defizite, insbesondere jedoch die schnelle Erreichbarkeit für alle Bürger unseres Heidekreises. Wir haben uns in dieser Sache bereits mehrfach klar und deutlich geäußert und bleiben inhaltlich voll bei unserer Meinung: "Ja" zum Bürgerbegehren.

Mehr anzeigen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf unserer Homepage bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Substantiven und Pronomen die männliche Form verwendet. Dies impliziert jedoch ausdrücklich keine Benachteiligung oder Wertung des weiblichen Geschlechts oder intergeschlechtlicher Personen, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein.

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

BürgerUnion e. V.

Thorsten Schröder (Vorsitzender)

Heidenhof 2

29614 Soltau

 

Mail kontakt@buergerunion.de

Telefon 05191 2738


Social Media